Kompetent, vernetzt und motiviert

FONTAVIS ist ein eigentümergeführter, unabhängiger Fond- und Investment Manager mit Hauptsitz in der Schweiz, welcher nachhaltige Renditen aus Direktinvestitionen in Clean Energy und Infrastruktur Anlagen liefert. Wir ziehen langfristiges Kapital von qualifizierten Investoren an, um es via Fonds in Anlagen und Projekte aus den Bereichen Wasserkraft, Windparks, Stromnetze, Nah- und Fermwärmeverbünde, Solaranlagen sowie Recycling-Anlagen und weitere Infrastrukturanlagen zu investieren. Unsere einzigartige Anlagephilosophie verbindet Verlässlichkeit, Integrität und Nachhaltigkeit über einen Investitionshorizont von 12 Jahren und mehr. Um dauerhafte Werte für Investoren, Projektentwickler, die Umwelt und künftige Generationen zu schaffen bilden und pflegen wir langfristige Partnerschaften.

Meilensteine

2011

 

  • Gründung Fontavis AG

2012

 

  • Beteiligung an UBS-CEIS AG
  • Gründung von UBS-Clean Energy Infrastructure Switzerland, KGK mit Mobiliar und UBS
  • Fontavis wird exklusiver Anlageberater von UBS-CEIS

2013 – 2015

 

  • Investitionen in zehn Gesellschaften

2016

 

  • Investition in vier Gesellschaften
  • Ausbau der Geschäftstätigkeit

2017

 

  • Erhalt FINMA-Bewilligung
  • Final Closing UBS-CEIS mit CHF 397 Mio. und 36 Anlegern
  • Lancierung UBS-CEIS 2
  • Gründung Fontavis Capital Partners S.à.r.l., Luxembourg
  • Erstes Closing Fontavis SICAV-RAIF – Renewables Infrastructure Fund Europe mit EUR 102 Mio.
  • Investition in vier Gesellschaften

2018

 

  • 3 weitere Investments
  • Drittes Closing des UBS-CEIS 2 bei 266 Mio. CHF