Vanessa Büsser

Head Controlling & Fund Operations 

  

 

Vanessa Büsser ist zuständig für das Controlling und die Portfolioanalyse aller Fonds und Mandate sowie das Risiko- und Produktmanagement von Fontavis. Frau Büsser begann ihre Karriere im Jahr 2005 bei Capital Dynamics als Analystin, verantwortlich für ein Collateralized Fund Debt Obligation Portfolio von Secondaries. Zwischen 2009 bis 2010 baute sie als Associate das Zuger Daten- und Qualitätsmanagement (DQM)-Team auf, das mit der täglichen Verarbeitung von Cashflows für Beratungs- und strukturierte Produktportfolios betraut war. Als Vice President wirkte sie später an Projekten wie den LPA Compliance Reviews für die unternehmensinternen FoF's mit. Zeitgleich war sie bis Februar 2015 Projektteamleiterin ihrer Abteilung der jährlichen International Organization for Standardization (ISO) 9001 Audits. Anschliessend wechselte sie als Senior Fund Controller zu Akina, die später von Unigestion übernommen wurde, wo sie für die Fund Operation Deliverables mehrerer Dachfonds und Mandatskunden verantwortlich war. In das Aufgabenspektrum der Tätigkeit fielen unter anderem die Erstellung und Kontrolle von Kapitalkontenabrechnungen (Capital Account Statements, CAS), Jahresabschluss- und Quartalsberichtscontrolling und das Abwickeln von investorenseitigen ad-hoc-Anfragen. Weitere Projektmitarbeit umfasste das Abbilden von Investoren und deren Zugriffsrechte im New Investor Portal und die Betreuung des Dokumentenmanagementsystems (DMS). Vanessa hält einen Master of Business Administration (M.B.A.) sowie einen Bachelor of Science (B.S.) in Marketing mit Nebenfach Biologie an der Jacksonville State University (JSU) (USA).