Fontavis unterzeichnet Kaufvertrag für weiteren Windpark in Schweden

FONTAVIS hat einen Kaufvertrag mit OX2 - einem führenden Windparkentwickler in Nordeuropa - über einen 33MW Windpark unterzeichnet. Der Windpark in Orrberget in Schweden umfasst neun Nordex Turbinen. Dies ist nach der Unterzeichnung eines Kaufvertrags über 21.6 MW Windparks in Västernorrland bereits das zweite Abkommen zwischen den beiden Partnern innert kurzer Zeit.

"Dieses weitere Engagement im Windbereich stärkt unsere Position in Skandinavien und ermöglicht uns eine kritische Grösse für weitere Finanzierungen. Ebenfalls sind langfristige Stromabnahmeverträge vorgesehen", ergänzt Marc Schürch, Director bei Fontavis. Dies ist bereits das dritte Investment im kürzlich lancierten Fontavis SCS SICAV-RAIF Renewables Infrastructure Fund Europe. "Wir sind ausserordentlich erfreut, dass wir wiederum mit dem Team von Fontavis zu einem Abschluss gekommen sind", ergänzt Paul Stormoen von OX2 Wind.

 



 

Der Orrberget Windpark in der Region von Ludvika wird voraussichtlich im Herbst 2019 seinen Betrieb aufnehmen. Nach Inbetriebnahme übernimmt OX12 die technische und kaufmännische Betriebsführung. Die erwartete jährliche Stromproduktion liegt bei ca. 96 GWh pro Jahr.