Netze

Rückgrat eines Landes

Eine reibungslose Versorgung mit Strom und Wärme ist ein unentbehrliches Gut unserer Zeit. Dabei spielt neben der Produktion der Transport von Strom und Wärme, von der Produktion bis zum Hausanschluss eine wichtige Rolle. Erst wenn Elektrizität aus der Steckdose verfügbar ist und Wärme für ein angenehmes Raumklima sorgt, wird das Leben angenehm. Damit Stromnetze und Nah-und Fernwärmeverbünde funktionierten, braucht es gute Planung, reibungslos funktionierende Infrastruktur, permanentes Bewirtschaften der Systeme und eine enge Zusammenarbeit mit Partnern.



swissgrid

Land Schweiz
Jahr 2015
Technologie Stromnetze

Swissgrid ist die nationale Netzbetreiberin in der Schweiz. Zu ihren Aufgaben zählen der Netzbetrieb, die Systemdienstleistungen und das Engpassmanagement. Sie ist als Eigentümerin für den Betrieb, Unterhalt und den Ausbau des Höchstspannungsnetzes verantwortlich.

 

 

 

aare versorgungs ag

Land Schweiz
Jahr 2016
Technologie Stromnetze

Die Aare Versorgungs AG (AVAG) beliefert 17 Gemeinden der Nordwestschweiz mit Strom und leistet mit ihren modernen, überregionalen Netzanlagen einen wichtigen Beitrag zur sicheren Elektrizitätsversorgung. AVAG bedient heute rund 30’000 Kunden in ihrem Netzgebiet. Die AVAG wurde im Jahr 2000 als Tochterunternehmen der Atel / Alpiq gegründet.