Investmentprogramme

Das Aufspüren, die Prüfung und das Tätigen von Direktinvestitionen in Clean Energy und Infrastruktur Firmen sowie deren Überwachung und Bewirtschaftung sind unser Kerngeschäft. Die von Fontavis bewirtschafteten Investmentprogramme bzw. Funds bieten institutionellen und qualifizierten Investoren Zugang zu diversifzierten und risikoadjustieren Portfolios aus erstklassigen, nicht kotierten Clean Energy und Infrastructure Unternehmen in der Schweiz und in Europa.  Neben Funds und anderen Kollektivanlagen verwalten wir für qualifizierte Anleger auch massgeschneiderte Vermögensverwaltungsmandate und Co-Investmentprogramme. 

UBS Clean Energy Infrastructure Switzerland

KGK ("UBS-CEIS")

Investitionen in nicht kotierte Gesellschaften und Projekte – Energieproduktion, Energieeffizienz sowie Versorgungsinfrastruktur.  
 

 

Land  Schweiz
Jahr  2012
Status

 geschlossen, investiert


UBS Clean Energy Infrastructure Switzerland

2 KMGK ("UBS-CEIS 2")

Nachfolgeanlagelösung, die an den Erfolg von UBS-CEIS anknüpft.

weitere Informationen

 

 

Land

 Schweiz und Europa

Jahr  2017
Status  offen, in Investitionsphase

fontavis scs sicav raif -

renewables infrastructure fund eUROPE ("Forte")

Direktinvestitionen in Clean Energy und Infrastruktur-Assets in der EU/EFTA/UK und Unternehmen, deren wirtschaftliche Aktivität im Bereich erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Infrastruktur, Versorgung und Entsorgung liegen.

 

 

 

Land  EU, EFTA, UK
Jahr  2017
Status  offen, in Investitionsphase